Zeughaus

Das von Architekt Markus Fuchs geplante Gebäude wurde auf einem ca  2500 m2 großen Areal direkt neben der Polizeiinspektion errichtet. Es ist damit sowohl von der B 178 Loferer Bundesstraße als auch vom Zentrum des 1100-Seelen-Ortes aus gut erreichbar. Das teilweise zweigeschoßige Feuerwehrhaus wird vier Garagenboxen sowie mehrere Funktionsräume umfassen und hat eine Nutzfläche von 700 m2. Die Gesamtkosten werden auf knapp über 1 Million Euro geschätzt. zur Finanzierung, die ausschließlich durch Eigenmittel und Bedarfszuweisungen des Landes Tirol erfolgt.

Fotos hier