Kleiner Brand im Freien

25. 06. 2012 19:43

Zu "kleiner Brand im Freien" wurde die FF Erpfendorf gestern 25.06 um 19:43 Uhr über die LS Tirol gerufen. An der Einsatzstelle angekommen stellte sich heraus, dass vom Feuerbrennen ein zusammengetragener Haufen sich neu entzündet hat. Diese wurden mittels HD-Rohr abgelöscht und mit einem Bagger verteilt so dass die Glut Nester bekämpft werden konnten!

 

Nach ca. 1 Stunde konnte die Feuerwehr Erpfendorf wieder ins Zeughaus einrücken

Zurück

Einen Kommentar schreiben