Wasserschaden

18. 02. 2012 01:15

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die FF Erpfendorf zu einem Wasserschaden Gefahr durch Strom über Piepser alarmiert ! Laut Information über die ILL trat Wasser aus der Wand! Nach Erkundung an der Einsatzstelle stellte sich heraus dass es im Bereich der Küche ein Eckventil zerrissen hat. Die Wasserzufuhr konnte vom Hausbesitzer noch vorm Eintreffen der Feuerwehr abgedreht werden! Um 01:50 konnten wir wieder ins Zeughaus einrücken

Im Einsatz waren: 1 Auto ( LFB-A) und 11 Mann

Zurück

Einen Kommentar schreiben